VG-Wort Pixel

Schweinefiletspieße

Für jeden Tag 6/2016
Schweinefiletspieße
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten plus Einweich- und Marinierzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 232 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
8
Stücke

g g Schweinefilet

Thüringer Bratwürste

Paprikaschote (rot)

Ananas

Kräutermarinade (siehe Rezept: Kräutermarinade, 1 Rezept)

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 12-16 Holz-Schaschlikspieße 20 Min. in kaltem Wasser einweichen. Filet ca. 3 cm groß würfeln. Wurst in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und 3 cm groß würfeln. Ananas schälen, den harten Strunk entfernen und Viertel quer in ca. 1 cm breite Spalten schneiden.
  2. Alles abwechselnd auf die Spieße stecken, dabei pro Spieß 2 Schaschlikstäbe verwenden, so kann man die Spieße besser wenden. Mit der Kräutermarinade bestreichen und abgedeckt 1 Std. im Kühlschrank marinieren.
  3. Dann auf dem heißen Grill bei starker Hitze 8-10 Min. grillen, dabei ein- bis zweimal wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Tipp Weicht man die Holzspieße vor Gebrauch kurz in Wasser ein, verbrennen sie nicht so leicht und Grillgut lässt sich später einfacher vom Spieß lösen.