Erdbeer-Nougat-Tartelettes

Erdbeer-Nougat-Tartelettes
Foto: Thorsten Suedfels
Besser als aus der Konditorei: Erdbeeren stehen auf Mürbeteig, Nougatcreme und Schoko-Sauce.
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten plus Kühlzeit 1:40 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 836 kcal, Kohlenhydrate: 90 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
6
Einheiten

Teig

g g Butter

g g Zucker

Salz

Ei (Kl. M)

g g Mehl

g g Haselnusskerne (gehackt)

Sauce

g g Kuvertüre (dunkle; ca. 55 % Kakao)

Zucker

El El Kakaopulver

Füllung

g g Nougat

g g Kuvertüre (dunkle; ca. 55 % Kakao)

ml ml Schlagsahne

g g Erdbeeren (klein)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter in Stücken, Zucker, 1 Prise Salz, Ei, Mehl und 2 El kaltes Wasser mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einem flachen FIaden formen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.
  2. Inzwischen für die Sauce Kuvertüre grob hacken. 1 El Zucker, Kakao und 100 ml Wasser aufkochen und die Kuvertüre darin schmelzen lassen. Sauce beiseitestellen.
  3. Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dünn ausrollen und 4 Kreise (à ca. 15 cm Ø) ausstechen. Restlichen Teig erneut ausrollen und 2 weitere Kreise ausstechen.
  4. 6 Tartelette-Förmchen mit herausnehmbarem Boden (à 12 cm Ø) mit etwas Butter fetten und mit den Teigkreisen auslegen. Teig leicht andrücken. Böden mit der Gabel mehrmals einstechen. 15 g Nüsse auf die Böden streuen und 20 Minuten kalt stellen.
  5. Tartelettes auf dem Ofengitter im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten goldbraun backen. Tartelettes auf dem Gitter aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen.
  6. Für die Füllung Nougat und Kuvertüre grob hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Sahne steif schlagen. Nougatmasse etwas abkühlen lassen, Sahne zügig unterheben.
  7. Tartelettes aus den Formen lösen, auf eine Platte geben. Je 1 gehäuften El Nougatsahne in die Tartelettes füllen. Erdbeeren waschen, putzen, auf die Creme setzen. 20 Minuten kalt stellen.
  8. Tartelettes mit den restlichen Nüssen bestreuen und mit der Schokoladensauce beträufelt servieren.