Fleischsalat in der Tomate

3
Aus Für jeden Tag 8/2016
Kommentieren:
Fleischsalat in der Tomate
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • Für den Fleischsalat:
  • 6 Fleischtomaten, (à ca. 200 g)
  • 300 g Fleischwurst
  • 150 g Emmentaler, (in Scheiben)
  • 6 Gewürzgurken
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • 2 Tl Senf, (mittelscharf)
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 150 g Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • 3 El Gurkensud, (von den Gewürzgurken)
  • 1 Beet Gartenkresse
  • Für die Brotchips:
  • 6 Graubrotscheiben, (dünn; ca. 100 g)
  • 2 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 507 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 45 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Fleischsalat: Tomaten in kochendem Wasser 1 Min. blanchieren, in Eiswasser abschrecken und anschließend die Haut abziehen. Jeweils einen ca. 1 cm breiten Deckel abschneiden und die Tomaten am besten mit einem Kugelausstecher oder mit einem Teelöffel aushöhlen.
  • Fleischwurst pellen, in 5 cm breite Stücke, dann längs in dünne Scheiben und zuletzt in dünne Streifen schneiden. Emmentaler ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Petersilienblättchen hacken.
  • Wurst, Käse, Gurken und Petersilie in eine große Schüssel geben. Senf, Joghurt und Mayonnaise zugeben, mit Salz, Pfeffer und Gurkensud würzen und alles vorsichtig mischen. In die Tomaten füllen, mit den Deckeln bedeckt und mit Kresse bestreut servieren. Dazu passen Brotchips.
  • Für die Brotchips: 6 dünne Graubrotscheiben (ca. 100 g) auf ein Backblech legen und mit 1–2 El Öl beträufeln. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 6–8 Min. goldbraun rösten.
nach oben