Melonen-Granita

In Sizilien heißt Sorbet Granita: mit Limettensäure und Honigsüße so cool!
1
Aus Für jeden Tag 8/2016
Kommentieren:
Melonen-Granita
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Limetten, (Bio)
  • 1 kg Wassermelone
  • 80 g Akazienhonig

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Gefrierzeiten

Nährwert

Pro Portion 98 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Limetten heiß waschen und 
2 Tl Schale fein abreiben. Limetten halbieren und 40 ml Saft auspressen. Wassermelone schälen, die Kerne entfernen und das Melonenfleisch in grobe Stücke schneiden.
  • Melonenstücke, Limettensaft
 und Honig in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Limettenschale einrühren, in eine flache Auflaufform füllen und in das Gefrierfach stellen.
  • Nach 1 Std. mit einer Gabel durchschaben. Nach 3-4 Std. die Granita einmal mit einer Gabel durchrühren. Vor dem Servieren nochmals mit der Gabel auflockern und in gekühlten Gläsern anrichten. Nach Belieben mit Limettenspalten servieren.
nach oben