Gemüse-Frittata

Frittata mit Zucchini, Tomate und Paprika ist der Pausenhit des Sommers
43
Aus Für jeden Tag 8/2016
Kommentieren:
Gemüse-Frittata
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 50 g Kirschtomaten
  • 50 g Zucchini
  • 50 g Paprika, (rot)
  • 1 Zwiebel, (klein)
  • 2 Eier , (Kl. M)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 292 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Tomaten halbieren. Zucchini in Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden.
  • Eier in einer Schüssel kräftig verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Restliches Gemüse zugeben, 2 Min. anbraten. Ei zugießen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 5 Min. stocken lassen. Frittata wenden und weitere 2 Min. garen. Abkühlen lassen, in Stücke schneiden. In einer Box verpackt mitnehmen.
  • Dazu schmeckt 1 Baguette-Brötchen mit Kräuterbutter.