Melonen-Lassi

Mit Limettensäure und Agavensüße der coolste Joghurtdrink des Sommers
8
Aus Für jeden Tag 8/2016
Kommentieren:
Melonen-Lassi
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Galia-Melone, (ca. 1 kg, gut gekühlt)
  • 1 Limette, (Bio)
  • 6 El Agavendicksaft
  • 150 g Vollmilchjoghurt

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 172 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Melone halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Spalten schälen und grob würfeln.
  • Von der Limette 1 Tl Schale dünn abreiben und 3 El Saft auspressen. Beides mit den Melonenwürfeln,
5 El Agavendicksaft und Joghurt in einem Mixer sehr fein pürieren. Evtl. mit Agavendicksaft nachsüßen und sofort gut gekühlt servieren.
nach oben