Asia-Eintopf

Überraschung! Neben Romanesco und Spinat erfrischt Salatgurke!
27
Aus Für jeden Tag 8/2016
Kommentieren:
Asia-Eintopf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Romanesco
  • 1 Salatgurke
  • 100 g Baby-Blattspinat
  • 2 El Öl
  • 2 El Currypaste
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tl brauner Zucker
  • Salz
  • 2 El Limettensaft
  • Chilflocke

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 639 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 56 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Romanesco putzen und in Röschen teilen. Stiel schälen und würfeln. Gurke schälen, längs vierteln, entkernen. Schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern.
  • Öl in einem weiten Topf erhitzen, Currypaste darin kurz andünsten. Romanesco 1/2 Min. mitdünsten. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen. Aufkochen, mit Zucker und Salz kräftig würzen. 6 Min. bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen. Gurken zugeben und 2 Min. mitgaren. Mit Salz, Limettensaft und Chiliflocken abschmecken.
  • Den Spinat kurz vor dem Servieren unter das Curry mischen und zusammenfallen lassen. Dazu passt Basmati-Reis.
nach oben