Matjes mit Curry-Ketchup-Sauce

Er kann auch anders superlecker: tomatig mit Gewürzgurken.
11
Aus Für jeden Tag 8/2016
Kommentieren:
Matjes mit Curry-Ketchup-Sauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 4 Gewürzgurken
  • 150 g Tomatenketchup
  • 2 Tl Currypulver
  • 1 Tl rosenscharfes Paprikapulver
  • 6 El Gewürzgurkensud
  • 4 Stiele krause Petersilie
  • 4 Matjesfilets

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 396 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel in feine Ringe hobeln oder schneiden und mit etwas Salz bestreut mit den Händen 1–2 Min. durchkneten. Gurken in dünne Scheiben schneiden.
  • Ketchup mit Curry- und Paprikapulver und Gurkensud verrühren. Zwiebeln und Gurken untermischen. Petersilienblättchen abzupfen und fein schneiden. Unter die Curry-Ketchup- Sauce mischen.
  • Matjes mit Curry-Ketchup-Sauce anrichten. Dazu passen Pellkartoffeln.
nach oben