Gebratener Tofu 


7
Aus essen & trinken 8/2016
Kommentieren:
Gebratener Tofu 

Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 400 g Tofu, (fest; Asia-Laden)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 El Sweet-Chili-Sauce
  • 1 Tl Sriracha-Sauce, (scharfe Chilisauce; Asia-Laden)
  • 2 El Sojasauce
  • 5 El Speisestärke
  • 6 El Sonnenblumenöl

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 187 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Tofu quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden, leicht mit Salz würzen und 30 Minuten auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Sweet-chili-, Sriracha- und Sojasauce verrühren und mit Pfeffer würzen.
  • Stärke auf einen Teller geben. Tofu trocken tupfen und rundum in der Stärke wenden, überschüssige Stärke abklopfen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Tofu portionsweise darin 5-6 Minuten rundum hellbraun braten. Tofu aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • fanne auswischen und erneut erhitzen. Sauce hineingeben, Tofu zugeben und darin wenden. Bei mittlerer Hitze leicht karamellisieren lassen. aus der Pfanne nehmen und eventuell in Streifen schneiden.