VG-Wort Pixel

Speckpulver

essen & trinken 8/2016
Speckpulver
Foto: Ulrike Holsten
Im Ofen getrockneter Speck mit Muscovado-Zucker überrascht auf der Spinat-Mousse.
Fertig in 10 Minuten plus Zeit zum Trocknen 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten, Beilage, Schwein

Pro Portion

Energie: 43 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Scheibe Scheiben Speck

0.5

Tl Tl Muscovado-Zucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Speck nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Speck im vorgeheizten Backofen am besten bei 140 Grad Umluft (Ober-/Unterhitze 1 Stunde bei 140 Grad, Gas 1) 1 Stunde trocknen. Speck mit dem Zucker im Blitzhacker fein mahlen, in eine verschließbare dose füllen und beiseitestellen.
  2. Zum Servieren etwas Speckpulver in Streifen auf die Spinattörtchen (siehe Rezept: Spinat-Frischkäse-Törtchen) streuen.