Grießbrei mit Karamellsauce

Grießbrei mit Karamellsauce
Foto: Maike Jessen
So simpel: Karamell­ Toffees in Sahne auflösen. Fertig ist die süße Sauce!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 642 kcal, Kohlenhydrate: 65 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
2
Portionen

ml ml Milch

g g Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

Salz

g g Grieß

g g Karamell-Toffees

ml ml Schlagsahne

g g Zartbitterschokolade

g g Erdnusskerne (gesalzen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Milch, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz auf kochen. Unter ständigem Rühren Grieß einrieseln lassen, Masse bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen.
  2. Grießbrei unter gelegentlichem Rühren lauwarm abkühlen lassen.
  3. 40 g KaramellToffees grob hacken und mit der Sahne in einen Topf geben. Unter Rühren langsam in der heißen Sahne auflösen. Restliche KaramellToffees, Schokolade und Erdnüsse grob hacken und mit der Karamellsauce zum Grießbrei servieren.

Mehr Rezepte