Aprikosenquark

Knackiger Kontrast: ratzfatz gerührter Obstquark mit salzigen Pistazien on top.
0
Aus Für jeden Tag 9/2016
Kommentieren:
Aprikosenquark
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Sahnequark
  • 0.5 Tl Zitronenschale, 

    (fein abgerieben)

  • 4 El Aprikosenkonfitüre, 

    (ohne Stücke)

  • 30 g Pistazienkerne, 

    (geröstet, ungesalzen)

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 386 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Quark und Zitronenschale glatt rühren. Konfitüre glatt rühren, vorsichtig mit dem Quark marmorieren.

  • Pistazienkerne aus der Schale lösen, grob hacken und über den Quark streuen.