Pie-Teig

Pie-Teig
Foto: Jorma Gottwald
Fertig in 10 Minuten plus Kühlzeit 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Einheit

g g Butter (kalt)

g g Mehl

Salz

Ei (Kl. M)

Tl Tl Essig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter würfeln und kalt stellen. Durch das Zerkleinern verteilt sich die Butter später gut im Teig. Mehl, 1 gute Prise Salz, Ei, Essig und 5 El eiskaltes Wasser in den Blitzhacker geben. Butterwürfel zugeben und in30 Sekunden krümelig mixen. Die kalten Zutaten sorgen für die typisch mürbe Konsistenz des Teigs. Auf der Arbeitsfläche zügig zu einem glatten Teig verkneten. Teig in 2 Portionen teilen (1/3 und 2/3), in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kalt stellen.