VG-Wort Pixel

Klöße mit Backpflaumen

Für jeden Tag 11/2016
Klöße mit Backpflaumen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten plus Garzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 412 kcal, Kohlenhydrate: 72 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Pk. Pk. Knödelteig (halb und halb, 750 g; Kühlregel)

Backpflaumen

Salz

g g Semmelbrösel

g g Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Einen großen Topf voll Wasser zum Kochen bringen.
  2. Knödelteig in 12 gleich große Stücke teilen, diese in der Handfläche etwas flach drücken, mit jeweils 1 Backpflaume füllen und zu Klößen formen.
  3. Kochendes Wasser salzen, Klöße zugeben und die Hitze auf die kleinste Stufe reduzieren. Klöße ca. 25 Min. gar ziehen lassen. die Klöße sind gar, sobald sie aufsteigen.
  4. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Brösel darin goldbraun rösten. Butter dazugeben und kurz mitrösten. Mit Salz würzen und auf einem Teller auskühlen lassen.
  5. Klöße mit einer Schöpfkelle aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit den Bröseln bestreut servieren.