VG-Wort Pixel

Camembert-Armer-Ritter

Für jeden Tag 11/2016
Camembert-Armer-Ritter
Foto: Matthias Haupt
Schneller Teller: Die Toastscheiben werden fix zu De-luxe-Schnitten. Jetzt nur noch reinbeißen.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 910 kcal, Kohlenhydrate: 72 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 52 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Scheibe Scheiben Vollkorntoast

g g Preiselbeerkonfitüre

Pk. Pk. Ziegenkäse-Camembert (200 g; Rolle)

Eier (Kl. M)

ml ml Milch

Salz, Pfeffer

g g Butterschmalz


Zubereitung

  1. Toastscheiben nebeneinanderlegen und mit Preiselbeerkonfitüre bestreichen. Ziegenkäse in Scheiben schneiden und 3 Toastbrotscheiben damit belegen. Übrige Toastscheiben mit der Konfitüre nach unten daraufsetzen.
  2. Eier, Milch, Salz und Pfeffer in einer großen Schale mit einer Gabel verquirlen.
  3. Sandwiches nacheinander in der Eiermilch wenden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Sandwiches in 2 Portionen von beiden Seiten goldbraun braten. arme Ritter diagonal halbieren und z. B. mit grünem Salat (siehe Rezept: Grüner Salat) servieren.

Schritt für Schritt: Camembert-Armer-Ritter

Camembert-Armer-Ritter
© Matthias Haupt

1. Die Toastscheiben nebeneinanderlegen und gleichmäßig mit der Preiselbeerkonfitüre bestreichen.

Camembert-Armer-Ritter
© Matthias Haupt

2. Den Camembert in dünne Scheiben schneiden. Käse auf die bestrichenen Brotscheiben legen.

Camembert-Armer-Ritter
© Matthias Haupt

3. Die Sandwiches zusammenklappen und mit den Händen gut zusammendrücken.

Camembert-Armer-Ritter
© Matthias Haupt

4. Eier, Milch, Salz und Pfeffer mit einer Gabel in einer großen Schale verquirlen.

Camembert-Armer-Ritter
© Matthias Haupt

5. Die Sandwiches in der Eiermilch wenden. Sie sollen sich nur gerade so mit der Eiermilch vollsaugen.

Camembert-Armer-Ritter
© Matthias Haupt

6. Die Sandwiches im heißen Schmalz in einer großen Pfanne von jeder Seite 5 Min. goldbraun anbraten.