NY Cheesecake

Ein New York Cheesecake muss saftig sein mit einem knusprigen Kuchenboden. Mit diesem Rezept backen Sie einen amerikanischen Cheesecake wie er sein muss.
Koch: Einfach lecker
Fertig in 1 Stunde Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke

Boden

g g Butter

g g Butterkekse

Creme

g g Frischkäse

g g Magerquark

g g Zucker

El El Speisestärke

Ei

g g Sahne

El El Zitronensaft

Guss

g g Schmand

Pk. Pk. Vanillezucker

El El Zucker

Tl Tl Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter zerlassen. Butterkekse zerbröseln und der Butter vermischen. Auf dem Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform (26 cm ø) verteilen. Mit den Fingern fest drücken.
  2. Im heißen Ofen bei 180 Grad auf dem Rost in der Ofenmitte 5-10 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert). Boden in der Form auf einem Rost abkühlen lassen.
  3. Für die Creme Frischkäse, Magerquark, Zucker und Speisestärke cremig schlagen. Ei, Sahne und 2 El Zitronensaft hinzugeben und vorsichtig glatt rühren. Auf dem Boden verstreichen und weiter 45 Min. backen bis der Rand goldbraun wird.
  4. Für den Guss Schmand, Vanillezucker, Zucker und 1 El Zitronensaft verrühren. Auf dem Kuchen verstreichen und weitere 5 Min. backen. In der Form auf einem Gitter 2 Stunden bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Dann abgedeckt im Kühlschrank mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht, abkühlen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen und servieren.
NY Cheesecake
© Einfach lecker

Varianten für New York Cheesecake

Unsere besten Rezepte für Cheesecake

Die besten Rezepte für Käsekuchen

Zum Weiterstöbern

Typisch amerikanisch: Herzhaftes und Süßes