Limokuchen

18
Von Einfach lecker
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 20 Stücke
  • Boden
  • 250 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillinzucker
  • 4 Eier, (Gr. M)
  • 150 ml Orangenlimonade
  • 125 ml Öl
  • 250 g Mehl
  • 3 Tl Backpulver
  • Creme
  • 2 Dosen Pfirsiche
  • 600 ml Schlagsahne
  • 3 Pk. Sahnesteif
  • 5 Pk. Vanillinzucker
  • 500 g Schmand
  • etwas Zimt

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.
Kühlzeit

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zucker, Vanillinzucker und Eier mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Orangenlimonade und Öl hinzugeben und glatt rühren. In einer Schüssel Mehl und Backpulver vermischen und unter den Teig rühren.
  • Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene bei 180 Grad ca. 25 Min. backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.
  • Für die Creme Pfirsiche in Stücke schneiden. Sahne mit Sahnesteif und 3 Pk. Vanillinzucker steif schlagen. Restlichen Vanillinzucker und Schmand mischen. Die steif geschlagene Sahne vorsichtig unter die Schmandmischung heben. Pfirsiche unterrühren.
  • Die Creme auf dem Boden verteilen und glatt streichen. Kuchen mit Zimt bestäuben und servieren.
Limokuchen
nach oben