Espresso-Cookies

Espresso-Cookies
Foto: Matthias Haupt
Herrlich zum Kaffee, mit Espressopulver und weißen Schoko-Stücken. Mmh!
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 78 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
40
Einheiten

g g Schokolade (weiß)

g g Butter (weich)

g g Zucker

g g Zucker (braun)

Salz

Tl Tl Espressopulver

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Schokolade klein hacken.
  2. Butter, beide Zuckersorten, 1 Prise Salz und Espressopulver mit den Quirlen des Handrührers 5 Min. schaumig rühren. Mehl und Backpulver zugeben und auf kleiner Stufe unterrühren. Schoko-Stückchen mit einem Spatel unterheben.
  3. Mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf 2 mit Backpapier belegte Bleche setzen. Dabei ca. 5 cm Abstand lassen. Nacheinander im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 9-10 Min. backen. Auf den Blechen abkühlen lassen.

Mehr Rezepte