Grünkohlauflauf

Grünkohlauflauf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 537 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln (klein, festkochend)

Salz, Pfeffer

g g Speckscheiben

Eier (Kl. M)

ml ml Schlagsahne

Muskatnuss (frisch gerieben)

El El Butter

Pk. Pk. TK-Grünkohl (450 g, aufgetaut)

Tl Tl Majoran (getrocknet)

g g getrocknete Apfeleringe

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich schrubben und in Salzwasser 10 Min. vorkochen, abgießen und ausdampfen lassen. Inzwischen den Speck grob schneiden.
  2. Eier mit Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 grad) vorheizen.
  3. Eine Auflaufform mit Butter ausfetten, Grünkohl darin mit eiersahne und Majoran vermischen.
  4. Kartoffeln im Grünkohl verteilen. Speck und Apfelringe darauflegen.
  5. Auflauf im heißen Ofen auf einem Rost auf der mittleren Schiene 40 Min. backen, bis die Eiersahne gestockt ist und Speck und Äpfel goldbraun gebacken sind.