Eierstich

Eierstich
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 174 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
6
Portionen

El El Butter (weich)

Eier (Kl. M)

ml ml Schlagsahne

Salz

Muskatnuss (frisch gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 150 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Eine Auflaufform (22 x 12 cm) gründlich mit Butter auspinseln. In eine größere ofenfeste Form oder in ein tiefes Backblech setzen.
  2. Eier und Sahne mit dem Schneebesen sorgfältig verquirlen. Mit Salz und Muskat kräftig würzen. In die gefettete Form gießen. Kochendes Wasser in die größere Form gießen, bis die Form mit der Eiersahne zur Hälfte im Wasser steht. Vorsichtig auf der mittleren Schiene im heißen Ofen ca. 30 Min. stocken lassen.
  3. Eierstich vorsichtig aus dem heißen Wasser heben und vollständig abkühlen lassen. Mit einem kleinen Messer vom Rand lösen und auf eine Platte stürzen. Mit einem runden Ausstecher Taler ausstechen oder Würfel schneiden.