Waldfruchtleder

Waldfruchtleder
Foto: Matthias Haupt
Eisbeeren und Zucker püriert und getrocknet. So einfach wie genial.
Fertig in 10 Minuten plus Trocken-/ Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 7 kcal, Kohlenhydrate: 2 g,

Zutaten

Für
80
Stücke

g g TK-Waldfrüchte

El El Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Früchte 10-15 Min. bei Raumtemperatur antauen lassen, mit Zucker in einem hohen Gefäß mit dem schneidstab fein pürieren. Püree in ein feines sieb geben und mithilfe einer Kelle durchstreichen.
  2. Ofen auf 60 Grad Umluft vorheizen. Fruchtpüree auf einem mit Backpapier ausgelegten blech gleichmäßig dünn verteilen, glatt streichen.
  3. Das Blech in den Ofen schieben, zwischen Ofen und Ofentür einen Löffel stecken, sodass die Tür einen spalt weit offen bleibt und das Fruchtpüree über Nacht ca. 12 Std. trocknen lassen.
  4. Am nächsten Tag das Fruchtleder mit dem Papier aufrollen, in ca. 2 cm dicke Röllchen schneiden und bis zum Verzehr in einem verschließbaren Glas aufbewahren.

Schritt für Schritt: Waldfruchtleder

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

1. Früchte und Zucker...

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

2. ...zu Mus pürieren.

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

3. Ins Sieb geben.

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

4. Püree durchstreichen.

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

5. Aufs Backpapier geben.

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

6. Püree glatt streichen.

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

7. Fruchtleder aufrollen.

Waldfruchtleder
© Matthias Haupt

8. In Stücke schneiden.


Mehr Rezepte