Fusilli mit Tomatenpesto

VIVA! 3/2006
Fusilli mit Tomatenpesto
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 462 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mandeln (geschält)

Knoblauchzehe

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

g g Radicchio

g g Parmesan

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

g g Fusilli-Nudeln

Bund Bund Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandeln grob hacken. Knoblauch pellen und halbieren. Tomaten abtropfen lassen, mit Küchenpapier trockentupfen und in grobe Stücke schneiden. Radicchio halbieren. Den Stielansatz entfernen. Die Blätter in dünne Streifen schneiden. Parmesan reiben.
  2. Die Mandeln mit Knoblauch, Tomaten, Salz und Pfeffer fein pürieren. Öl und 10 El kaltes Wasser dazugeben, alles fein pürieren.
  3. Die Fusilli in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Den Pesto in eine Schüssel geben. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Die Nudeln abgießen, dabei 200 ml Nudelwasser auffangen. Die Nudeln mit dem Pesto mischen. Nudelwasser dazugeben. Radicchio, Basilikum und Parmesan unterheben. Die Nudeln sofort servieren.
Fusilli mit Tomatenpesto