Spargel-Frittata mit Tomaten-Vinaigrette

Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 640 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 55 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Vinaigrette

g g Schalotten

g g schwarze Oliven (mit Stein)

g g Tomaten (getrocknet, ohne Öl)

El El Aceto balsamico bianco

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Frittata

g g Blattspinat

g g weißer Spargel

g g grüner Spargel

Salz

g g Mozzarella

Eier

ml ml Schlagsahne

Muskatnuss

Pfeffer

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette Schalotten fein würfeln. Oliven entsteinen. Tomaten und Oliven in 3 mm kleine Würfel schneiden. Balsamico mit 1-2 El Wasser und Olivenöl verrühren. Schalotten, Tomaten und Oliven zugeben. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.
  2. Für die Frittata Spinat putzen, waschen, trockentupfen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Vom weißen und grünen Spargel die Enden abschneiden, nur den weißen Spargel schälen. Spargelstangen quer halbieren. Weißen Spargel in kochendem Salzwasser 2 Minuten kochen, nach 1 Minute grünen Spargel zugeben und 1 Minute mitgaren. Spargel mit einer Schaumkelle vorsichtig herausheben, in Eiswasser abschrecken, in einem Sieb abtropfen lassen und auf Küchenpapier gut trockentupfen. Den Mozzarella in 1/2 cm große Würfel schneiden.
  3. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Gas 2-3, Umluft 160 Grad). Eier mit der Sahne verquirlen und mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Spinat zugeben.
  4. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne (29 cm Ø) erhitzen. Eimasse in die Pfanne gießen. Spargel und Mozzarella gleichmäßig darauf verteilen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten stocken lassen. Dann offen im Backofen auf der 2. Schiene von unten weitere 5 Minuten stocken lassen. Frittata zum Wenden auf einen Topfdeckel gleiten lassen, umgedreht in die Pfanne geben und in 2-3 Minuten im Back-ofen fertig backen. Frittata wieder wen- den, so dass die Spargelstücke oben liegen. Die Frittata auf eine Platte geben, in Stücke schneiden und mit der Vinaigrette servieren.