VG-Wort Pixel

Gebratener Spargel mit Mango-Relish

essen & trinken 5/2003
Gebratener Spargel mit Mango-Relish
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 578 kcal, Kohlenhydrate: 19 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Relish

100

g g Frühlingszwiebeln

250

g g Mango (reif)

150

g g Erdbeeren

2.5

Tl Tl süßer Senf

3

El El Aceto balsamico bianco

6

El El Traubenkernöl

Salz

Pfeffer

Spargel

500

g g weißer Spargel

Salz

Zucker

1

Bund Bund Rauke

80

g g Parmesan (fein gerieben)

3

Eier

0.5

El El heller Sesam

0.5

El El schwarzer Sesam

4

El El Mehl

Cayennepfeffer

10

El El Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln putzen, nur die weißen und hellgrünen Teile in 3 mm kleine Würfel schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch erst vom Stein, dann in kleine Würfel schneiden. Erdbeeren putzen und in 3 mm kleine Würfel schneiden.
  2. Senf, Balsamico und Traubenkernöl verrühren. Frühlingszwiebeln, Mango und Erdbeeren vorsichtig unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser mit 1 Prise Zucker 5 Minuten garen. Den Spargel mit einer Schaumkelle herausheben und in Eiswasser abschrecken. Abtropfen lassen und sehr gut mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Rauke putzen, waschen und trocken schleudern.
  4. Für die Panade Parmesan, Eier und Sesam mit 1 El Mehl verquirlen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Restliches Mehl auf einen flachen Teller geben. Die Spargelstangen erst darin von allen Seiten wälzen, überschüssiges Mehl abklopfen. Spargelstangen dann rundherum in der Panade wälzen.
  5. Öl in 2 Pfannen erhitzen. Spargel bei mittlerer Hitze rundherum in 3-5 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Gebratenen Spargel mit Rauke und Relish anrichten und sofort servieren.