Papaya-Steak-Salat

Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 672 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 56 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Tl Tl Tomatenmark

Tl Tl Zimt

El El Weißweinessig

El El Öl

Chicorée

g g Römersalate

Papaya

Avocado

Rumpsteaks (à 150 g)

El El edelsüßes Paprikapulver

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomatenmark, Zimt und Weißweinessig mit 5 El Öl verrühren. Chicorée putzen und in Streifen schneiden. Römersalat putzen, waschen, in kleine Stücke zupfen oder schneiden.
  2. Papaya schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. In Streifen schneiden. Papaya und Avocado mit der Hälfte der Vinaigrette mischen.
  3. Rumpsteaks mit Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer einreiben und in einer Pfanne in 2 El Öl von jeder Seite 3-4 Min. braten.
  4. Römersalat und Chicorée auf Teller geben. Die Steaks in Scheiben schneiden, auf den Salat legen. Papaya-Avocado-Mischung darüber geben und alles mit der restlichen Vinaigrette beträufeln.

Mehr Rezepte