Salat mit Birnen, Bohnen und Speck

Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 249 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
12
Portionen

g g Stangenbohnen

Salz

g g durchwachsener Speck

g g Schalotten

ml ml Öl

ml ml Weißweinessig

weißer Pfeffer

g g Rauke

Stiel Stiele Bohnenkraut

g g Birnen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Bohnen putzen und schräg in 5 mm breite Stücke schneiden. 5-6 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abgießen, sofort abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Den Speck quer in feine Streifen schneiden. Die Schalotten pellen und fein würfeln. 2 El Öl in einem Topf oder einer Pfanne mit schwerem Boden erhitzen und den Speck darin unter Rühren nicht ganz knusprig auslassen. Die Schalotten zugeben und so lange unter Rühren braten, bis sie hellbraun und die Speckstreifen knusprig sind.
  3. Essig, restliches Öl und 50 ml Wasser zugießen und zum Kochen bringen. 1 Minute kochen lassen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.
  4. Die Rauke waschen, putzen und trockenschleudern. Das Bohnenkraut von den Stielen zupfen und hacken. Die Birnen waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.
  5. Bohnen, Birnen und Bohnenkraut mit der lauwarmen Speck-Vinaigrette mischen und 10 Minuten ziehen lassen, dann salzen und pfeffern. Die Rauke grob hacken und unter den Salat mischen. Sofort servieren.