Spaghetti mit Thunfisch und Zucchini

0
Aus essen & trinken 5/2001
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g frisches Thunfischfilet
  • 2 El Sojasauce
  • 2 Msp. Wasabi-Pulver (Asia-Laden)
  • 400 g Zucchini
  • 80 g Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Kapern
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 400 g Spaghettini
  • Salz
  • 4 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 300 ml Fischfond
  • 1 El Zitronensaft
  • 60 g eiskalte Butter (in Würfeln)

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 838 kcal
Kohlenhydrate: 76 g
Eiweiß: 37 g
Fett: 42 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Thunfisch kalt abspülen, trockentupfen und längs in 2 cm dicke Stränge, dann jeden Strang in hauchdünne Scheiben schneiden. Sojasauce mit 1 El Wasser und Wasabi-Pulver verrühren und den Thunfisch darin 5 Minuten marinieren, abtupfen und abgedeckt kalt stellen.
  • Die Zucchini erst längs in 1 cm dicke Scheiben, dann in 1/2 cm dicke Stifte schneiden. Schalotten und Knoblauch pellen und getrennt fein würfeln. Kapern abtropfen lassen (dabei das Kapernwasser auffangen) und grob hacken. Petersilienblätter abzupfen und grob hacken.
  • Spaghettini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen, dabei 1 kleine Kelle Nudelwasser in eine vorgewärmte Schüssel geben und warm stellen.
  • 2 El Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchini darin bei starker Hitze unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  • Restliches Olivenöl in der gleichen Pfanne erhitzen, Schalotten, Knoblauch und Kapern hineingeben und unter Rühren darin andünsten. Mit dem Fischfond ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen. Mit Kapernwasser, Zitronensaft und Salz würzen. Die Butterwürfel nach und nach mit einem Schneebesen unterrühren, so dass die Sauce leicht bindet. Spaghettini und Zucchini hineingeben und in der Sauce erwärmen. In die vorgewärmte Schüssel mit dem Nudelwasser geben, den marinierten Thunfisch und die Petersilie untermischen und sofort servieren.
nach oben