VG-Wort Pixel

Cassata-Rollen

Für jeden Tag 12/2003
Cassata-Rollen
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 39 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
1
Portion

Für ca. 90 Stück:

100

g g kandierter Früchte-Mix (z. B. Schwartau)

50

g g rote Belegkirschen

200

g g Butter

100

g g Puderzucker

1

Prise Prisen Salz

1

Vanilleschote

1

Ei (Kl. M)

300

g g Mehl

2

El El Mandellikör

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kandierten Früchte-Mix und rote Belegkirschen fein hacken.
  2. Für den Mürbeteig die zimmerwarme (nicht zu weiche) Butter, Puderzucker, 1 Prise Salz und Vanillemark mit den Knethaken des Handrührers zu einer glatten Masse kneten. Das Ei kurz unterarbeiten. Mehl zugeben und unterkneten. Gehackte Früchte und 2 El Mandellikör kurz mit den Händen unterkneten. Teig 30 Min. kalt stellen.
  3. Auf einer bemehlten Fläche zu 2 Rollen von je 30 cm Länge formen. Abgedeckt mind. 3 Std. kalt stellen. Mit einem scharfen Messer in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden. Auf Bleche mit Backpapier setzen, nacheinander im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 12 Min. backen (Gas 2-3, Umluft bei 160 Grad).