VG-Wort Pixel

Berliner Brot nach Tante Elisabeth

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Ein Traditionsgebäck, das schon seit mehr als 50 Jahren gebacken wird.
Fertig in 15 Minuten 30 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
1
Blech
0.25

l l Milch

500

g g Farinzucker (aus dem Reformhaus)

500

g g Haselnüsse, ganz

3

El El Kakao

1

Msp. Msp. Piment (und/oder Zimt, Kardamom)

3

Eier

500

g g Weizenmehl

1

Msp. Msp. Hirschhornsalz

Zubereitung

  1. Milch in einem großen Topf erhitzen. Farinzucker einrühren und auflösen lassen. Mehl und Kakao hinzugeben und glatt rühren. Etwa abkühlen lassen, Eier unterrühren und mit Gewürzen und Hirschhornsalz würzen.
  2. Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und glatt streichen. Mit Nüssen bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) 25-30 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und noch heiß in Streifen schneiden. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.