Muffins Sacher Art

essen & trinken/NGV
Muffins Sacher Art
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 25 Minuten plus Backzeit ca. 20 Minuten plus Kühlzeit ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 340 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
12
Einheiten

Eier (Kl. M)

g g Butter

g g Zucker

g g Zartbitterschokolade (80–85 % Kakaoanteil)

g g weiße Schokolade

Prise Prisen Salz

g g Mehl

El El Aprikosenkonfitüre

Kakaoglasur

Butter (für das Blech)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs einfetten.
  2. Eier trennen. Eigelb mit Butter und 100 g Zucker cremig schlagen. Die dunkle Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen lassen und unter ständigem Rühren langsam zur Buttermasse geben. Die weiße Schokolade klein hacken und unter den Teig heben.
  3. Mehl zum Teig sieben und unterrühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz und dem restlichen Zucker steif schlagen und unterheben. Teig in die Mulden des Muffinblechs füllen und ca. 20 Min. backen. Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  4. Aprikosenkonfitüre glatt rühren und die Muffins damit bestreichen. Kakaoglasur nach Packungsanweisung zubereiten und auf die Muffins geben.