VG-Wort Pixel

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen
Foto: Einfach lecker
Koch: Einfach lecker
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke
100

g g Zartbitterschokolade

180

g g Zucker

120

g g Butter

1

Pk. Pk. Vanillezucker

1

El El Schmand

10

g g Kakao

125

g g Mehl

1

Tl Tl Backpulver

1

Ei (Kl. M)

etwas etwas Puderzucker

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Schokolade grob hacken und in einem Topf mit Zucker, Butter, Vanillezucker, Schmand, Kakaopulver und 125 ml Wasser bei geringer Hitze schmelzen. Masse in eine Schüssel umfüllen und 15-20 Min abkühlen lassen.
  2. Mehl und Backpulver mischen. Ei unter die Schokoladenmasse rühren, anschließend die Mehlmischung esslöffelweise unterrühren. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und 40-45 Min. auf mittlerer Schiene backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.