VG-Wort Pixel

Glasnudelsalat mit Stremellachs

Für jeden Tag 1/2017
Glasnudelsalat mit Stremellachs
Foto: Matthias Haupt
Fruchtig frisch mit Möhre und Mango, Koriander und Röstzwiebeln sorgen für Asia-Feeling.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 680 kcal, Kohlenhydrate: 103 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Glasnudeln

1

Mango

200

g g Möhren

1

Limette (Bio)

2

El El Fischsauce

50

ml ml Gemüsebrühe

1

El El Zucker

1

Bund Bund Koriandergrün (klein)

2

Stück Stück Stremellachs (125 g)

50

g g Röstzwiebeln


Zubereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen, Nudeln damit in einer Schüssel übergießen, 4-5 Min. ziehen lassen, durch ein Sieb abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken.
  2. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Beide Hälften längs in dünne Scheiben schneiden. Möhren schälen und grob raspeln.
  3. 1 Tl Limettenschale abreiben, Saft auspressen. Limettenschale, -saft, Fischsauce, Brühe und Zucker verrühren, in einer Schüssel mit den Nudeln, Mango und Möhren mischen.
  4. Korianderblätter grob hacken. Lachs in grobe Stücke zupfen. Salat in Schüsseln mit Lachs, Koriander und röstzwiebeln anrichten.