Mett-Zwiebel-Pizza

Mett-Zwiebel-Pizza
Foto: Matthias Haupt
Praktisch: Das Mett ist schon gewürzt, sodass alles fix auf dem Blech ist.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 915 kcal, Kohlenhydrate: 91 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Pk. Pk. Pizzateig (400 g, Kühlregal)

El El Mehl

Schalotten

El El Tomaten (gehackt; Dose)

Salz, Pfeffer

g g Gouda

g g Mett

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen mit einem Blech auf der unteren Schiene auf 240 Grad (Umluft 220 Grad) vorheizen. Teig mit dem Backpapier entrollen, mit Mehl bestreuen und noch etwas dünner ausrollen.
  2. Schalotten halbieren und in feine Streifen schneiden. Gehackte Tomaten auf dem Teig verteilen, kräftig salzen und pfeffern.
  3. Käse reiben, Mett zerzupfen. Schalotten und Mett gleichmäßig auf dem Teig verteilen, Käse darüberstreuen.
  4. Das heiße Blech aus dem Ofen nehmen, die Pizza samt Backpapier daraufziehen und im heißen Ofen 15-20 Min. goldbraun backen.

Mehr Rezepte