VG-Wort Pixel

Schoko-Nuss-Cupcakes

essen & trinken/NGV
Schoko-Nuss-Cupcakes
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 25 Minuten plus Backzeit ca. 25 Minuten plus Kühlzeit ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 336 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
12
Einheiten

g g Zartbitterschokolade

g g Butter (weich)

Eier (Kl. M)

g g Zucker

g g Haselnusskerne (gemahlen)

Für die Mascarponecreme

g g Mascapone

g g Doppelrahmfrischkäse

g g Puderzucker (gesiebt)

Haselnusskrokant (zum Garnieren)


Zubereitung

  1. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Schokolade grob hacken. Mit der Butter im heißen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen.
  2. Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit Zucker schaumig rühren, dann die Schokoladen-Butter-Mischung unterrühren. Haselnüsse kurz unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Den Teig auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 170 °C (150 °C Umluft) auf der mittleren Schiene 20 - 22 Minuten backen. Danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Für die Creme alle Zutaten gründlich miteinander verrühren, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Cupcakes damit verzieren. Mit Haselnusskrokant garnieren und sofort servieren.