VG-Wort Pixel

Schoko-Muffins mit Sauerkirschen

essen & trinken/NGV
Schoko-Muffins mit Sauerkirschen
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 25 Minuten plus Backzeit ca. 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 228 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
12
Einheiten
400

g g Sauerkirschen (TK oder aus dem Glas)

125

g g Weizenvollkornmehl

2

Tl Tl Backpulver

75

g g Schokoladenflocken

125

g g Butter (weich)

110

g g Zucker

1

Tl Tl Zimt

3

Eier (Kl. M)

2

El El Kirschsaft

Puderzucker (zum Bestäuben)

Papierförmchen

Zubereitung

  1. Kirschen antauen bzw. abtropfen lassen. Papierförmchen in ein Muffinblech setzen.
  2. Mehl, Backpulver und Schokolade mischen. Butter, Zucker und Zimt verrühren. Die Eier unterrühren. Mehlmischung unterheben und kurz rühren, bis alle Zutaten feucht sind. Kirschen und Kirschsaft unterheben.
  3. Den Teig in die Mulden des Muffinblechs füllen. Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.