VG-Wort Pixel

Weihnachtliche Cupcakes

essen & trinken/NGV
Weihnachtliche Cupcakes
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 25 Minuten plus Backzeit ca. 25 Minuten plus Zeit zum Abkühlen ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
12
Einheiten

Fuer die Cupcakes:

g g Butter (weich)

g g Zucker

Eier (Kl. M)

g g Mehl

El El Kakaopulver

Tl Tl Backpulver

Tl Tl Spekulatiusgewürz

ml ml Glühwein

g g gehackte Zartbitterschokolade

g g Haselnusskerne (gehackt)

FÜR DAS FROSTING

g g Zartbitterschokolade

g g Butter (weich)

g g Puderzucker (gesiebt)

Prise Prisen Zimt

Prise Prisen Anispulver

Prise Prisen Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Butter und Zucker cremig schlagen und die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Spekulatiusgewürz mischen und abwechselnd mit dem Glühwein unter die Butter-Ei-Masse rühren. Schokolade und Haselnüsse unterheben. Den Teig in die Förmchen geben und auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  2. Für das Frosting die Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Butter schaumig aufschlagen, die Kuvertüre langsam hinzugeben und cremig schlagen. Puderzucker und Gewürze unterrühren. Sollte die Masse nicht fest genug sein, etwas mehr Puderzucker unterrühren. Das Frosting in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und je einen großen Tupfen auf die Cupcakes setzen.