VG-Wort Pixel

Sonnenblumen-Schnittlauch-Aufstrich

essen & trinken/NGV
Sonnenblumen-Schnittlauch-Aufstrich
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 15 Minuten plus Zeit zum Ziehen ca. 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 277 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g geschälte Sonnenblumenkerne

50

ml ml Sonnenblumenöl

1

El El Majoran (getrocknet)

schwarzer Pfeffer

1

Tl Tl Kräutersalz

0.5

Bund Bund Schnittlauch

0.5

Knoblauchzehe

1

Zwiebel (klein)

1

Tl Tl Kräuter der Provence (getrocknet)


Zubereitung

  1. Sonnenblumenkerne, Öl, Majoran und etwas Wasser in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Falls die Masse zu fest sein sollte, Wasser dazugießen und weiter pürieren. Mit Pfeffer und Kräutersalz abschmecken.
  2. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Zusammen mit den Schnittlauchröllchen unter den Aufstrich rühren.
  3. Den Aufstrich mindestens 15 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen. Kalt gestellt ist er etwa 1 Woche haltbar.