Spaghetti mit Räuchertofu

15
Aus essen & trinken/NGV
Kommentieren:
Spaghetti mit Räuchertofu
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Vollkornspaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Räuchertofu
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 200 ml Sojasahne
  • 3 El gemischte gehackte Kräuter, (TK oder frisch)
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 606 kcal
Kohlenhydrate: 78 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Tofu ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten, mit Salz und Zucker würzen. Tofu und Paprika mit anbraten. Sahne zufügen und alles 1-2 Minuten köcheln.
  • Die Kräuter, bis auf einen kleinen Rest, einrühren und alles noch einmal erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertigen Nudeln mit in die Sauce geben und gut vermengen. Mit den übrigen Kräutern bestreut servieren.