VG-Wort Pixel

Rindsgulasch mit Polenta

essen & trinken/NGV
Rindsgulasch mit Polenta
Foto: TLC Fotostudio/© NGV mbH
Fertig in 40 Minuten plus Garzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 883 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 80 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Für das Gulasch

kg kg Rindfleisch (aus der Wade oder dem Nacken)

kg kg Zwiebeln

El El Butterschmalz

El El Tomatenmark

El El Paprikapulver (edelsüß)

El El Paprikapulver (rosenscharf)

ml ml Rinderbrühe

Knoblauchzehen

Bund Bund Majoran

Tl Tl Kümmel

Bio-Zitrone (abgeriebene Schale)

Salz

Für die Polentastifte

l l Milch

Salz

Zitrone

g g Polenta (Maisgrieß)

Eier (Kl. M)

El El Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in 3-4 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Butterschmalz in einem großen Schmortopf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise von allen Seiten kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren, das gesamte Fleisch in den Topf geben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Die Zwiebeln hinzugeben und ca. 5 Minuten schmoren. Beide Sorten Paprikapulver unterrühren und alles mit der Brühe ablöschen. Aufkochen, dann die Hitze reduzieren und das Gulasch bei geschlossenem Deckel ca. 2 1/2 Stunden schmoren.
  2. Ca. 30 Minuten vor dem Ende der Garzeit 2 Schöpfkellen Flüssigkeit mit Zwiebelstücken aus dem Topf nehmen und pürieren. Wieder zurück in den Topf geben (das macht die Sauce noch sämiger). Knoblauch schälen und hacken. Majoran waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Kümmel im Mörser zerstoßen. Alles zusammen mit der Zitronenschale zum Gulasch geben und mit Salz abschmecken.
  3. Für die Polentastifte Milch, 1 Prise Salz und Zitronenschale unter Rühren aufkochen. Polenta hinzugeben, dabei kräftig umrühren. So lange kochen, bis die Masse sehr dick geworden ist. Die Hitze auf kleinste Stufe reduzieren, den Topf vom Herd nehmen. Nacheinander die Eier unter die Masse rühren. Dann die Mischung erneut auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten garen. Die Mischung fingerdick auf Backpapier streichen und erkalten lassen. Dann in ca. 10 cm lange, fingerdicke Stifte schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen. Polentastifte darin bei milder Hitze von allen Seiten goldgelb braten. Gulasch und Polentastifte servieren.

Polenta: Video-Anleitung

Rindsgulasch mit Polenta