Rindfleisch süßsauer

Rindfleisch süßsauer
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 466 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Öl

g g Rumpsteaks (in Streifen geschnitten)

Paprikaschote (rot; grob gewürfelt)

g g Shiitakepilze (geputzt und halbiert)

Bund Bund Frühlingszwiebel (geputzt, in schräge Stücke geschnitten)

Dose Dosen Ananas (klein, in Stücke geschnitten; 100 ml Saft beiseitegestellt)

El El Essig

El El Sojasauce

El El Ketchup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Öl erhitzen, das Fleisch rundum 2 Min. kräftig anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  2. Paprika in die Pfanne geben und kurz anbraten. Pilze zugeben und kräftig anbraten. Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Ananas zugeben, kurz erhitzen. Alles aus der Pfanne nehmen.
  3. Die heiße Pfanne mit dem Ananassaft ablöschen. Essig und Sojasauce zugießen. Ketchup in die Pfanne geben und alles verrühren. Die Sauce 1–2 Min. bei milder bis mittlerer Hitze einkochen lassen.
  4. Fleisch und Gemüse zurück in die Pfanne geben, gut mischen. Mit Reis servieren.

Mehr Rezepte