Pudding mit Maracuja-Karamell

Pudding mit Maracuja-Karamell
Foto: Matthias Haupt
Easy gekochter Schoko-Pudding plus exotisch gepimpte Karamellsauce. Beeindruckend!
Fertig in 25 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 324 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zartbitterschokolade

ml ml Milch

g g Speisestärke

El El Zucker

El El Kakaopulver

Maracujas

El El Karamellsauce: (Flasche)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schokolade hacken. 300 ml Milch aufkochen, die gehackte Schokolade darin unter Rühren auflösen. Stärke, Zucker, Kakao und restliche Milch glatt rühren. Unter Rühren in die kochende Schoko-Milch geben und erneut gut aufkochen. Dabei ständig rühren. Masse vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Dabei mehrfach umrühren.
  2. Pudding in 4 Gläser (à ca. 300 ml Inhalt) füllen und abgedeckt mind. 2 Std. kalt stellen.
  3. Maracujas halbieren und das Innere mit einem Teelöffel herauslöffeln. In einen Mixbecher geben und sehr kurz anpürieren. Püree durch ein Sieb streichen, dabei 2 Tl der Kerne aufbewahren. Karamellsauceund die Kerne unter das Maracuja-Püree rühren. Sauce auf dem Pudding verteilen.