Kartoffel-Bohnen-Auflauf

Kartoffel-Bohnen-Auflauf
Foto: Matthias Haupt
Kartoffeln, Bohnen und getrocknete Tomaten backen in Béchamel - wahres Ofenglück!
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 792 kcal, Kohlenhydrate: 56 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 47 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln (festkochend)

Salz, Pfeffer

El El Butter

El El Mehl

ml ml Milch

Stiel Stiele Thymian

Stiel Stiele Petersilie

g g Parmesan

g g Tomaten (getrocknet, (in Öl))

g g grüne TK-Bohnen (aufgetaut)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, je nach Größe vierteln oder halbieren, in kochendem Salzwasser 15 Min. garen, abgießen und abtropfen lassen.
  2. In einem Topf 2 El Butter zerlassen, Mehl darin unter Rühren andünsten. Milch unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Béchamelsauce aufkochen, Thymian zugeben und bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen. Dabei gelegentlich rühren.
  3. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken. Parmesan fein reiben. Tomaten abtropfen lassen und grob hacken.
  4. Kartoffeln, Bohnen, Tomaten, Petersilie und die Hälfte des Parmesans vermischen und in eine gefettete Auflaufform (ca. 20 x 15 cm) geben. Thymian aus der Béchamelsauce entfernen. Sauce über das Gemüse gießen. Auflauf mit restlichem Käse bestreuen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 30 Min. backen.

Mehr Rezepte