VG-Wort Pixel

Heringssalat

essen & trinken 2/2017
Heringssalat
Foto: Julia Hoersch
In Begleitung von Joghurt, Roter Bete und Cayenne zeigt sich der Bismarckhering von seiner besten Seite.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 295 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen
150

g g Rote Bete (gegart; Vakuumpack)

1

Zwiebel (klein; rot)

300

g g Bismarckhering

1

Apfel (klein; säuerlich)

1

Bund Bund Dill

2

Stange Stangen Staudensellerie

100

g g Joghurt (3,5 % Fett)

100

g g Schmand

2

El El Rotweinessig

1

Prise Prisen Cayennepfeffer

Salz, Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rote Bete, Zwiebel und Hering in feine Würfel schneiden. Apfel waschen vierteln, entkernen und in feine Würfel schneiden. Dill mit den feinen Stielen fein schneiden. Sellerie putzen, entfädeln und in feine Würfel schneiden.
  2. Joghurt und Schmand verrühren. Rote Bete, Zwiebeln, Hering, Apfel und Dill untermischen und mit Essig, Cayenne, Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Dill garnieren.