Süßkartoffel-Chips mit Limettensalz

Süßkartoffel-Chips mit Limettensalz
Foto: Julia Hoersch
Mit Chili und Limette alles andere als zahm.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 184 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Süßkartoffeln

Knoblauchzehen (groß)

Limette (Bio)

ml ml Öl (zum Frittieren)

Chilischoten (getrocknet)

Fleur de sel

Chiliflocken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln schälen und am besten mit einem Gemüsehobel in 1-2 mm dünne Scheiben hobeln. Knoblauch mit Schale grob schneiden. Limette heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben.
  2. Öl in einem breiten Topf auf 150-160 Grad erhitzen (Thermometer benutzen!). Süßkartoffeln mit Knoblauch und Chilischoten darin in 4-6 Portionen goldbraun und knusprig frittieren. Alles mit einer Schaumkelle aus dem heißen Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Limetten schale, Fleur de sel und Chiliflocken abschmecken.

Mehr Rezepte