Geschmortes Gemüse mit Polenta

Geschmortes Gemüse mit Polenta
Foto: Ulrike Holsten
In tomatisiertem Kräuterfond schlagen Pastinaken, Petersilienwurzeln und Möhren Wurzeln. Polenta gesellt sich unauffällig dazu.
Fertig in 1 Stunde 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 731 kcal, Kohlenhydrate: 76 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gemüse

g g Pastinaken

g g Petersilienwurzeln

g g Möhren

g g Zwiebeln

g g Staudensellerie

Zitrone (Bio)

El El Olivenöl

Blatt Blätter Lorbeer

Zweig Zweige Rosmarin

El El Tomatenmark

Tl Tl Zucker

ml ml Marsala (italienischer Süßwein)

ml ml Gemüsefond

El El Erdnussöl

Salz, Pfeffer

Polenta

g g italienischer Hartkäse

ml ml Milch

g g Butter

g g Instant-Polenta (Maisgrieß)

Stiel Stiele glatte Petersilie

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Pastinaken, Petersilienwurzel, Möhren und Zwiebeln schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Sellerie putzen, entfädeln und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und mit dem Sparschäler 2 Streifen Schale abschälen.
  2. Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen. Zwiebeln, Sellerie, Lorbeer, Rosmarin und Zitronenschale darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 4 Minuten unter Rühren anbraten. Tomatenmark und Zucker zugeben, 1 Minute weiterbraten. Mit Marsala ablöschen und aufkochen. Gemüsefond dazugeben und bei niedriger Hitze kochen lassen.
  3. Inzwischen Erdnussöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pastinaken-, Petersilienwurzel- und Möhrenscheiben darin portionsweise rundherum bei starker Hitze goldbraun anbraten. Sofort in die kochende Marsala-Sauce geben und ca. 30 Minuten zugedeckt leicht kochend garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für die Polenta Käse fein reiben. Milch und Butter in einem Topf aufkochen. Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Käse unterrühren, Topf vom Herd nehmen und 2 Minuten ziehen lassen.
  5. Gemüse mit Polenta in tiefen Tellern anrichten und mit abgezupften Petersilienblättern garniert servieren.

Polenta: Video-Anleitung