Vanille-Streusel

Diese feinen Brösel sind der Hit: der Klassiker passt perfekt für Obstkuchen, Desserts und süße Ofengerichte.
9
Aus Für jeden Tag 3/2017
Kommentieren:
Vanille - Streusel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 2 El Wasser

Zeit

Arbeitszeit: 10 Min.
plus 30 Minuten Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 460 kcal
Kohlenhydrate: 61 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.
  • Das Vanillemark, Mehl, Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen.
  • Die kalte Butter in kleinen Stücken und 2 El kaltes Wasser zugeben und alles mit den Händen oder mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln verkneten. Mind. 30 Min. kalt stellen.
  • Dieses Rezept ergibt 400 g Streusel.

     

     Tipp: Statt einer Vanilleschote können Sie auch 1 Tl Vanillepaste oder Vanillepulver verwenden.

        

nach oben