Vanille-Streusel

Vanille - Streusel
Foto: Maike Jessen
Diese feinen Brösel sind der Hit: der Klassiker passt perfekt für Obstkuchen, Desserts und süße Ofengerichte.
Fertig in 10 Minuten plus 30 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 460 kcal, Kohlenhydrate: 61 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
1
Portion

Vanilleschote

g g Mehl

g g Zucker

Prise Prisen Salz

g g Butter (kalt)

El El Wasser (kalt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.
  2. Das Vanillemark, Mehl, Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen.
  3. Die kalte Butter in kleinen Stücken und 2 El kaltes Wasser zugeben und alles mit den Händen oder mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln verkneten. Mind. 30 Min. kalt stellen.
Tipp Dieses Rezept ergibt 400 g Streusel.
 
 Tipp: Statt einer Vanilleschote können Sie auch 1 Tl Vanillepaste oder Vanillepulver verwenden.