Schmorkraut mit Räuchertofu

Schmorkraut mit Räuchertofu
Foto: Maike Jessen
Low-Carb-Star Weißkohl kräftig geschmort - mit Käse on top!
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 548 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Weißkohl

Zwiebeln

El El Öl

El El Tomatenmark

Salz

Pfeffer

Tl Tl Majoran (getrocknet)

ml ml Gemüsebrühe

Bund Bund Petersilie (glatt)

g g Bergkäse

g g Tofu (geräuchert)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Weißkohl putzen, den dicken Strunk keilförmig herausschneiden und die Blätter in 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Beides in einem weiten Topf in 3 El heißem Öl 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Tomatenmark zugeben und 2 Min. mitdünsten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Brühe zugießen, aufkochen und bei mittlerer bis milder Hitze abgedeckt 30 Min. schmoren.
  2. Inzwischen Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken. Bergkäse raspeln. Tofu trocken tupfen und klein würfeln. Tofu in einer Pfanne mit 1 El Öl bei starker Hitze rundum braten.
  3. Tofuwürfel unter den Weißkohl mischen.Mit Bergkäse bestreuen und abgedeckt 5 Min. schmelzen lassen. Mit Petersilie bestreut servieren.