Risotto-Burger

Veggie-Wunder! Mit Spiegelei auf Risotto-Bulette die wohl schmackigste Alternative, die allen den Kopf verdreht.
17
Aus Für jeden Tag 3/2017
Kommentieren:
Risotto-Burger
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Schalotte
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 8 El Olivenöl
  • 160 g Risottoreis
  • 80 ml Weißwein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 70 g Parmesan, frisch gerieben
  • 6 Tomaten
  • 40 g Tomaten, getrocknet (in Öl)
  • 6 Stiele Basilikum
  • 6 St. Höno-Brötchen, oder ersatzweise Toastbrötchen (340 g)
  • 7 Eier , Kl. M
  • 2 El Röstzwiebeln
  • 4 El Semmelbrösel
  • 1 El Butter

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 580 kcal
Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Schalotte fein würfeln. Brühe in einem Topf aufkochen. 2 El Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten im Öl bei mittlerer Hitze 2–3 Min. glasig dünsten. Reis zugeben, 1 Min. andünsten. Mit Wein ablöschen, stark einkochen lassen. Mit so viel kochender Brühe aufgießen, dass der Reis knapp bedeckt ist. Risotto unter mehrfachem Rühren bei milder bis mittlerer Hitze 18–20 Min. garen. Dabei nach und nach die restliche heiße Brühe zugeben. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen, 50 g Parmesan untermischen. Risotto in eine Schüssel füllen, vollständig abkühlen lassen.
  • Tomaten in sehr dünne Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, fein hacken. Basilikum abzupfen. Brötchen waagerecht halbieren, im Toaster rösten. 1 Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Röstzwiebeln im Blitzhacker fein zerkleinern, mit den Bröseln auf einem großen Teller mischen.
  • Aus der Risotto-Masse 6 ovale flache Patties formen. Nacheinander vorsichtig im verquirlten Ei, dann im Brösel-Mix wenden. 4 El Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Risotto-Patties darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4–5 Min. goldbraun braten.
  • Patties auf Küchenpapier abtropfen lassen. Brötchen mit der Schnittfläche nach unten im Fett anrösten, herausnehmen. In der Pfanne mit 2 El Öl bei mittlerer Hitze 6 Spiegeleier braten, salzen.
  • Brötchenunterteile auf 6 Teller setzen. Risotto-Patties und Spiegeleier daraufsetzen. Tomaten, Basilikum und getrocknete Tomaten darauflegen. Mit 20 g Parmesan bestreuen, Brötchendeckel daraufsetzen und leicht andrücken.