Spanischer Chorizo-Burger

Spanischer Chorizo-Burger
Foto: Matthias Haupt
Das kommt mir spanisch vor! Zwischen zwei Toasties steckt ein pikant-süßer Pattie mit Datteln - Aioli und Manchego gibt's on top. Olé!
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 778 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 55 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Datteln (soft)

Chorizo-Würste (roh,mild (à ca. 50 g))

Bratwürste (roh, feine (à ca. 100 g))

Stiel Stiele Petersilie (glatt)

Toastbrötchen

El El Olivenöl

Kirschtomaten

g g Manchego

g g Baby-Blattspinat

El El Aioli

Chiliflocken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Datteln fein hacken. Chorizo halbieren und Inneres mit einem Löffel aus der Pelle schaben, Inneres grob zerkrümeln und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze kross ausbraten. Dann das Fett in ein kleines Schälchen abgießen, die Wurststücke auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Bratwurstbrät aus der Pelle in eine Schüssel drücken. Petersilie abzupfen, fein hacken, mit den Datteln und der Chorizo zum Brät geben und gut durchmischen. Evtl. 3–4 El vom Chorizo-Fett zugeben. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen 6 flache Patties (à ca. 8–9 cm Ø) formen.
  3. Toastbrötchen im Toaster rösten. 2 El Chorizo-Öl in einer Pfanne erhitzen, Toastbrötchen mit der Schnittfläche nach unten kurz rösten, herausnehmen.
  4. Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Patties darin bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite 6–7 Min. braten. Dabei nach der Hälfte der Zeit 4 El Chorizo-Öl zugeben.
  5. Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Käse hobeln. Patties aus der Pfanne nehmen, kurz ruhen lassen. Spinat in der Pfanne kurz zusammenfallen lassen.
  6. Schnittflächen der Brötchen mit je 1⁄2 El Aioli bestreichen. Brötchenunterteile auf 6 Teller setzen. Patties, Spinat und Tomaten darauf verteilen. Mit Käse bestreuen. Obere Brötchenhälften daraufsetzen, leicht andrücken. Restliches Aioli als Streifen auf die Teller geben, mit Chiliflocken bestreut servieren.