Kräuter-Rührei

Für alle, die gern würzig geweckt werden: saftiges Rührei mit Cabanossi und Kräutern.
3
Aus Für jeden Tag 3/2017
Kommentieren:
Kräuter-Rührei
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 150 g Cabanossi
  • 8 Stiele Petersilie
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 30 g Parmesan
  • 6 Eier , Kl. M
  • 5 El Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Tl Paprikapulver, edelsüß
  • 2 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 406 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Cabanossi würfeln. Petersilienblättchen abzupfen und hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Parmesan fein reiben.
  • Eier, Sahne, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verquirlen. Parmesan und Kräuter, bis auf 1 El, untermischen.
  • Cabanossi in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Eimischung in die Pfanne geben. Bei milder Hitze stocken lassen, dabei mit einem Spatel zur Mitte hin zusammenschieben.
  • Rührei mit restlichen Kräutern bestreut servieren. Dazu passen Brötchen.